Wissenswertes

Auf den folgenden Seiten wird der Versuch unternommen, die Gemeinden anderer Sprache und Herkunft etwas zu „sortieren". Außerdem berichten Vertreter verschiedener Konfessionen von Festen im Kirchenjahr und aus dem Leben im Alltag.

In den vorgestellten Gemeinden spiegelt sich die 2000jährige Geschichte der Christenheit, der Theologie und der Mission, da sich darunter sowohl die ältesten Konfessionsfamilien – die orthodoxen - wie die jüngsten Ausprägungen des Protestantismus - die Pfingstkirchen - befinden.

Es wurde gar nicht erst der Versuch unternommen, irgendetwas vollständig oder erschöpfend zu erklären. Was Sie auf den nächsten Seiten finden, sind Hinweise, die Ihnen helfen sollen, sich auf den Gottesdienst, der Sie interessiert, ein wenig einzustellen.

Allen Interessierten wird zum Weiterlesen empfohlen:

Markus Mühling (Hg.), Kirchen und Konfessionen, Grundwissen Christentum, Bd.2, Göttingen 2009.

Dr. Mühling war so freundlich, die von ihm entwickelte Grafik zur Entstehung der Konfessionen, dem IKCG für diese Homepage zur Verfügung zu stellen.

Hier finden Sie die Grafik zu Konfessionen Grafik zu Konfessionen [273.4 kB].

Wenn Sie zu einer der vorgestellten Konfessionen gehören und die Hinweise auf der entsprechenden Seite unpassend oder gar falsch finden, dann schreiben Sie bitte: mission-oekumene[at]ekiba[dot]de